header bewerberDie APS GROUP bietet mit über 20 Niederlassungen in Österreich ihren MitarbeiterInnen eine Bandbreite an Jobmöglichkeiten in Klein-, Mittel- und Großbetrieben unterschiedlichster Branchen.

FAQ’s

Über die APS


Welche Vorteile hat es bei APS zu arbeiten?

·         rascher Einstieg in den Job
·         große Jobauswahl in vielen Branchen
·         unbefristetes Dienstverhältnis bei APS
·         attraktive und pünktliche Entlohnung
·         volle soziale Absicherung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld)
·         40% unserer ZeitarbeiterInnen werden vom Beschäftiger übernommen
·         90% unserer ZeitarbeiterInnen können die APS mit guten Gewissen weiterempfehlen
·         83% unserer ZeitarbeiterInnen nehmen die APS als attraktiven Arbeitgeber wahr

Kostet mich Ihre Dienstleistung etwas?

Nein, unsere Dienstleistung kostet Sie rein gar nichts.

Hat APS eine Arbeitnehmervertretung?

Ja, APS hat einen Betriebsrat. Nähere Informationen entnehmen Sie der Homepage.

Bietet  APS neben der Zeitarbeit auch andere Leistungen an?

Ja, in unser Leistungsportfolio gehört auch die Personalvermittlung sowie diverse HR- Dienstleistungen (Berufseignungsdiagnostik, Lehrlingsvermittlung, …). Bei der Personalvermittlung sind Sie mit dem ersten Arbeitstag direkt beim Kunden beschäftigt. Wir übernehmen lediglich den Recruitingprozess.

Zeitarbeit


Was ist Zeitarbeit?

Zeitarbeit ist das zur Verfügung stellen von Personal bei Unternehmen unterschiedlicher Branchen. Sie, als MitarbeiterIn sind bei APS angestellt, erbringen Ihre Arbeitsleistung jedoch bei einem unserer rund 400 Kunden. APS fungiert als Ihr Arbeitgeber und die Firma in der Sie arbeiten nimmt die Rolle des Beschäftigers ein.
Sie erhalten eine unbefristete Anstellung mit voller Absicherung.

Was passiert, wenn mich das Beschäftigungsunternehmen an APS „zurückschickt“?

Geht ein Arbeitseinsatz zu Ende, ist das vorrangige Ziel, gemeinsam mit Ihnen den nächsten Einsatz zu planen.
Bei APS arbeiten über  100 Mitarbeiter/innen daran, dass Sie einen dauerhaften Job finden, welcher Ihren Qualifikationen entspricht!

Stimmt es, dass ich als Zeitarbeitnehmer/in weniger verdiene, als bei einer Direktanstellung?

Das stimmt nicht. Es kommt jener Kollektivertrag zur Anwendung (unser Kollektivvertrag bzw. der Kollektivvertrag des Kunden), der Sie als Dienstnehmer/in besser stellt. Es gilt das Günstigkeitsprinzip. Abhängig von Ihrer Ausbildung und Arbeitserfahrung erhalten Sie selbstverständlich das branchenübliche Entgelt.

Stimmt es, dass ich kein Urlaubs- und Weihnachtsgeld erhalte?

Das stimmt nicht! Zu Ihren Ansprüchen zählen unter anderem  auch das Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Entgeltfortzahlung im Urlaubs- und Krankheitsfall, gesetzlicher Urlaubsanspruch, etc.

Bewerbung


Wie sollte eine Bewerbung aussehen und wie kann ich mich auf das Bewerbungsgespräch vorbereiten?

Infos über die Bewerbung finden Sie auf unserer Homepage unter dem Button „Bewerbungstipps“.

Wie bewerbe ich mich?

Sie haben die Möglichkeit sich online über unsere Homepage oder per Mail zu bewerben. Natürlich können Sie sich jederzeit auch persönlich in einer unserer Niederlassungen vorstellen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Wie verläuft der Bewerbungsprozess?

Nach dem Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen, werden diese umgehend bearbeitet und es wird mit Ihnen telefonisch Kontakt aufgenommen. Sollte Ihr Profil der zu besetzenden Position entsprechen und Sie Interesse an der ausgeschriebenen Position haben, so werden Sie von uns zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen.  Den Abschluss bildet – bei Übereinstimmung Ihrer Qualifikation mit den Anforderungen der ausgeschriebenen Position – das persönliche Gespräch bei unserem Kunden vor Ort. Die endgültige Entscheidung über die Einstellung eines Dienstnehmers/ einer Dienstnehmerin trifft im Regelfall der Kunde. Wir nehmen jedoch stets eine beratende Funktion ein.

Werden meine Daten anonym behandelt?

Selbstverständlich. Es werden vor dem Erstgespräch beim Kunden nur jene Daten weitergegeben, denen Sie zustimmen. Ihre Unterlagen werden stets vertraulich behandelt.

Was geschieht im Falle einer Absage mit meinen Unterlagen?

Ihre Bewerbungsunterlagen gehen natürlich nicht verloren. Da wir mit sehr vielen Unternehmen zusammenarbeiten und laufend offene Positionen zu besetzen haben, werden wir umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen und sie über andere Stellen informieren. Sollten Sie jedoch kein Interesse haben, dass wir Ihre Unterlagen  in unserer Datenbank verwalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem/Ihrer  zuständigen Kunden- und Personalberater/in vor Ort auf.